Gemeinde Obergösgen

obergoesgen_aareobergoesgen_kirche

Obergösgen ist so bunt und vielseitig wie sein Dorfwappen. Die Burg erinnert an alte Zeiten, als im 12. Jahrhundert mit dem ersten Freiherr von Göskon die Dorfgeschichte von Obergösgen ihren Anfang nahm.

Eingebettet in einer idyllischen Aare- und Juralandschaft, inmitten eines einzigartigen Naherholungsgebietes, finden Wanderer, Spaziergänger, Jogger und Velofahrer unzählige Möglichkeiten zur aktiven Erholung. Das gut ausgebaute Velo- und Wanderwegnetz zwischen Olten und Aarau erfreut sich ebenso grosser Beliebtheit wie die zahlreichen Picknickplätze und Feuerstellen entlang des Aareufers.

Ein liebevoll geführter Kindergarten und eine qualitativ hochstehende Schule schaffen beste Voraussetzungen für unsere Jugend. Zahlreiche Vereine und Institutionen mit unterschiedlichen Interessen und Zielen prägen mit grossem Engagement unsere Dorfkultur und machen Obergösgen damit zu einem integrativen, lebendigen und einmaligen Wohnort.

Gemeinde in Zahlen:
Gesamtbevölkerung (ohne Wochenaufenthalter) 2119
Schweizer(innen) 1’627
Ausländer(innen) 492
Der Ausländeranteil beträgt 23.22 %

Konfessionen
Römisch-Katholisch 738
Evangelisch-Reformiert 522
Christ-Katholisch 11
Andere Konfessionen 351
Konfessionslos 497

In Obergösgen wohnhafte Ortsbürger 239
Stand 31.12.2011

Kontakt:
Gemeinde Obergösgen
Dorfkern 1
4653 Obergösgen
Tel: 062 285 51 51
Fax: 062 285 51 50
Mail: gemeinde(at)obergoesgen.ch
Web: www.obergoesgen.ch

Lageplan:

Größere Kartenansicht

Hilfreiche Links:
Geschichte der Gemeinde Obergösgen
Foto’s der Wohngemeinde
Bildungswesen Obergösgen
Online-Schalter

Aktuelle Immobilien:
Wohnung oder Haus mieten in Obergösgen
Wohnung oder Haus kaufen in Obergösgen